TYPO3 MULTISHOP

Repräsentationsrose "Zauber der Loreley"

Zauber der Loreley

So jung und schon ein Superstar! Erst 2007 durch Züchter Klaus Zerwes zu Leben erweckt und im Juni 2010 feierlich getauft, kann die Welterbe-Rose „Zauber der Loreley“ auf einen glanzvollen Start in die Gärten von Rosenliebhabern und Welterbe-Fans zurückblicken.


Der Erfolg übertraf bei weitem die Erwartungen. Die große Nachfrage zeigt, dass der Wunsch des Zweckverbandes nach einem neuen Symbol für das Mittelrheintal, das zur Identifikation der Bewohner wie Besucher mit ,ihrem’ Welterbe-Tal beiträgt, in Erfüllung gegangen ist. Seit dem Frühjahr 2012 erblüht in allen Orten und vielen Gärten im Mittelrheintal die Welterbe-Rose in voller Schönheit und lässt mit ihrem zarten Duft, den ‚Zauber der Loreley’ sinnlich spürbar werden.

Wenn auch Sie sich vom ‚Zauber der Loreley’ entführen lassen wollen, könne Sie die Rose bei folgeden Stellen beziehen, die pünktlich zur Pflanzsaision mit ausreichend Pflanzen bestückt werde: 

  • Blumen-Storm, Kamp-Bornhofen, Rheinuferstraße 63a
  • Blumen-Rickenbach, Koblenz, Beatusstraße 54
  • Blumen Loescher, Rüdesheim am Rhein, Hahnengasse 8
  • Weinhaus Philipps-Mühle und Vinothek An der Loreley, St. Goar (gegenüber Loreleyfelsen)
  • Loreley-Besucherzentrum, St. Goarshausen, Auf der Loreley 7 (Loreleyplateau)
  • Country Garden, Benzweiler, Mühlenweg 5
Taufe der RoseTaufe der RoseZauber der Loreley