TYPO3 MULTISHOP

Garten am Alten Pfarrhaus Oberdiebach

Der Privatgarten gehört zu dem denkmalgeschützten Alten Pfarrhaus von Oberdiebach aus dem Baujahr 1773. Das Haus befindet sich direkt am Marktplatz und verbindet sich durch den Garten und einen Zugang zum Gemeindetreppenweg mit dem Weinberg der Lage Fürstenberg.
Die Gartenanlage wurde in den letzten 20 Jahren durch die jeweiligen Eigentümer des Hauses geschaffen und lässt sich in 3 Gartenräume teilen.
Den Hof- und Terrassenbereich mit einem spätbarocken Bauerngarten, den Steilhang mit alten Obstholzbeständen und den neuesten Teil, den mediterranen Rosen- und Lavendelgarten. Von einer Akazie bis zur Zypresse findet der Garteninteressierte zwischen Licht- und Schattenbereichen viele Gehölze, Stauden und Blumen, die an den Hängen des rheinischen Schiefergebirges gedeihen.
Insbesondere Rosenfreunde, sowie Fans von Formschnitt, von Steinarbeiten und Trockenmauern können sich hier inspirieren lassen und eine kleine Auszeit nehmen.

Der Garten der Familie Wietzel-Skakowski bietet einen wunderbaren Blick auf die St. Mauritius Kirche und den Ortskern von Oberdiebach.

 

 

Öffnungszeiten: Nach Vereinbarung Tel. 06743/947790 oder per Mail b.skakowskit-online.de 

Größe: ca 1.000 qm

Führungen: Besichtigungen mit Führung möglich, geschlossene Schuhe erforderlich

Eintrittspreise: keine

Informationsmaterial: nein




Informationen

Adresse: Rheingoldstrasse 134, 55413 Oberdiebach

  • Parken: PKW, direkt am Haus
  • Wanderweg: RheinBurgenWeg angrenzend